Kontakt

Unser Feld ist am Naufahrtweg ungefähr bei Nummer 14.

Und so kommt ihr hin:

By Bike: durch den Prater der Hauptallee entlang, bis zur Autobahnbrücke der Südosttangente. Dort links unter/neben der Autobahnbrücke am Radweg über die Donau (-insel). Am anderen Ufer rechts (flussabwärts) weiter bis zur Zug-(S-Bahn)-Brücke. VOR der Brücke links runter, über die gr0ße Straße und den Bahnübergang. Dann gleich rechts unter der Brücke durch den kleinen Weg entlang durchs Wäldchen bis zum Zieselweg. Dort rechts und bei der nächsten Straßenkreuzung halb-links/gerade in den Naufahrtweg biegen. Jetzt nur noch bis zum “Ökozentrum Lobau” und gegenüber auf das Feld rollen.

By Öffi: U2 bis Donaustadtbrücke, Bus 93a bis Otto-Weber Gasse, aufs “Ökozentrum Lobau” achten, gegenüber ist unser Feld.

E-mail: solila(ät)riseup.net

Wer auf die mailingliste möchte schreibt an uns oder trägt sich gleich selbst ein.

Der alte blog der SoliLa ist hier zu finden!

Resistance is fertile! Solidarisch landwirtschaften und leben jetzt!

3 Kommentare zu Kontakt

  1. Katrin sagt:

    Liebe alle,

    ich möchte euch zum Seedy Sunday am Sonntag den 3.5.’15 im WUK Hof vor dem FZ einladen, den u.a. FeministAttac mit und für die Feministische Karawane organisiert. Die Karawanenaktivistinnen starteten am 8. März im türkischen Teil von Kurdistan und touren bis zum 17. Oktober – als Teil der 4. internationalen Aktion des World March of Women – quer durch Europa. Ziele sind u.a. eine Feministische Landkarte quer durch die Länder Europas zu ziehen, feministische Basisbewegungen zu vernetzen und ihr Tun, ihre Arbeit, ihre Aktivitäten, ihr Einmischen sichtbar zu machen.
    Ein Schwerpunkt“über“thema, das an allen Orten, wo die Karawane halt macht, Platz haben und diskutiert werden soll, ist die Ernährungssouveränität. In Wien wollen wir dem Thema natürlich platz geben und organisieren für Sonntag, 3.5. eine Saatgut-Tauschbörse/ Verkauf im Hof vor dem FZ/ im WUK Hof. Die Karawane ist women only, d.h. für die Stände selbst möchten wir Frauen einladen. Die Einladung vorbei zu kommen ist für alle Interessierte offen.
    Hat die eine oder andere Interesse sich daran zu beteiligen, mitzumachen, vorbei zu kommen? Dann wär es schön, wenn ihr Kontakt mit mir aufnehmt: singkat80@gmail.com

    Alles Liebe,
    Katrin

  2. Bärbel sagt:

    Hey, wo ist denn heute das Gemüse Tratsch treffen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.