Solidarität mit dem Antifaschisten Josef, Feldtag am Freitag erst ab 14 Uhr!

Am Freitag den 6.Juni beginnt der Prozess gegen den Antifaschisten Josef,
der seit den Protesten gegen den Wiener Akademikerball am 24.1. immer noch
in Untersuchungshaft sitzt.

In Solidarität mit Josef und um ein Zeichen zu setzten gegen die
Kriminalisierung von antifaschistischem Widerstand, werden wir am Freitag
erst ab 14 Uhr am Feld sein.

Kommt davor zur Kundgebung!
9:00 Landesgericht Wien
Wickenburggasse 24, 1080 Wien

mehr Infos: http://soli2401.blogsport.eu/

Freiheit für Josef, Freiheit für alle Gefangenen!
Gegen die Kriminalisierung von antifaschistischem Widerstand!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.